Das Team von Villa Familia steht Pflegefamilien mit seinem fachlichen Wissen zur Seite. Eine Mitarbeiterin bzw. ein Mitarbeiter berät und begleitet ggf. alle Beteiligten: die Mitglieder der Pflegefamilie, das Kind bzw. den Jugendlichen, die Mitglieder der Herkunftsfamilie, Betreuer in der Schule bzw. Ausbildungsstätte, Mitarbeiter des Jugendamts oder einer therapeutischen Praxis.

Wir sind vom Aufnahmeprozedere, während des gesamten Vermittlungsprozesses und darüber hinaus kompetente Ansprechpartner und begleiten den Alltag der Pflegefamilien mit unserer Supervision.

Unsere Fachberatung soll helfen, den Familienalltag mit allen Höhen und Tiefen zu bestehen und sich auch in schwierigen Situationen für die Pflegekinder einzusetzen. Wir beraten und begleiten über Konfliktsituationen hinaus im gesamten Alltag der Familien. Von Anfang an bieten wir verständnisvolle und erfahrene Unterstützung, sodass die soziale Beheimatung der Kinder in ihren Pflegefamilien und der neue Familienalltag gelingen. Ein strukturierter Hilfeplanungsprozess gehört genauso dazu wie gezielte pädagogische Beratung, die Begleitung der Umgangskontakte mit der Herkunftsfamilie und die Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und anderen Behörden und Fachstellen.

Wir verstehen uns als Gestalter eines Netzwerkes, das um die Kinder und Jugendlichen geknüpft wird, und sind im Sinne des Case-Managements für den gesamten Ablauf der Maßnahme zuständig. Dabei ist uns wichtig, die vorhandenen Möglichkeiten im Lebensumfeld der Pflegefamilie bestmöglich zu nutzen.

Bei einer möglichen Rückführung des Kindes bzw. Jugendlichen zu den leiblichen Eltern begleiten und beraten wir langfristig sowohl die Herkunfts- wie auch die Pflegefamilie.

So finden Sie uns:

Villa Familia
Brunnenstr. 3
67316 Carlsberg

 06356 - 227 59 44
 Enable JavaScript to view protected content.